Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Zwetschkenkuchen III Rezept

16 Stücke: 1 kg Zwetschken, 6 Eier, 300 g zimmerwarme Butter, 300 g Kristallzucker, Mark einer Viertel Vanilleschote (oder 1 Pkg. Vanillezucker), Schale einer halben Bio-Zitrone, 1 TL Backpulver, 300 g glattes Mehl, Butter, Mehl, Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwetschken waschen, trocken tupfen, vierteln und entkernen. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter, die Hälfte des Zuckers, Dotter und Vanillemark langsam cremig aufschlagen. Zum Schluss Zitronenschale und Backpulver unterrühren. Eiklar mit dem restlichen Zucker zu cremigem Schnee aufschlagen und unter die Butter-Dotter-Mischung heben, Mehl darüber sieben und unterheben. Blech oder Backform (ca. 40 x 25 cm) mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen. Backrohr auf 160° Umluft vorheizen. Teig auf das Blech streichen und mit den Zwetschken belegen. Kuchen im Rohr 40-45 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und portionieren. Eventuell mit Schlagobers garnieren.

Mail