Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fenchel-Pasta Rezept

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 400 g Fenchelknollen, 80 ml Olivenöl, 6 Sardellenfilets (Glas), 300 ml Hühnersuppe, 1 Zitrone (Saft), 400 g Pasta, 20 g Petersilie grob geschnitten, 50 g Parmesan, Salz. Chili-Brösel: 1 Knoblauchzehe, 1 kl. rote Chili, 60 ml Olivenöl, 60 g Semmelbrösel

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Chili-Brösel: Knoblauch in dünne Scheiben und Chili klein schneiden, Öl erhitzen, Knoblauch und Chili dazugeben, so lange rösten, bis sie duften - Brösel dazugeben und unter ständigem Rühren rösten, bis sie golden und knusprig sind - dann zur Seite stellen. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Fenchel dünn schneiden, Fenchelgrün beiseite stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Sardellenfilets so lange anbraten, bis alles weich ist. Fenchel dazugeben, umrühren, mit Hühnersuppe aufgießen, so lange kochen, bis die Suppe reduziert ist. Zitronensaft dazugeben, nach Geschmack salzen. Pasta kochen. Fenchelscheiben, Petersilie und Parmesan zur Pasta geben, vermengen, mit dem beiseite gestellten Fenchelgrün dekorieren. Sofort mit den Chili-Bröseln servieren.

Mail