Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Geschichteter Zwetschkenkuchen Rezept

1 kg Zwetschken, 250 g Butter, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Vanilleschote, 3 Eier, 500 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 250 ml Milch, Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Zwetschken halbieren und entsteinen. Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren. Aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen und in die Buttermischung geben. Weiter rühren, nach und nach die Eier dazugeben. Zum Schluss Mehl, Backpulver und Milch hinzufügen und zu einem Rührteig verarbeiten. Eine Springform einfetten. Eine dünne Schicht Teig einfüllen, mit Zwetschken belegen (die Wölbung nach oben). Dann wieder Teig darübergeben und wieder eine Schicht Zwetschken usw. Die letzte Schicht besteht aus Teig. Den Kuchen bei 175° ca. 70 Min. backen. Nach dem Backen den Kuchen 10 Min. ruhen lassen, anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Mail