Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kotelett mit Knoblauchpüree Rezept

4 Zw. Thymian, 1-2 EL körniger Senf, 4 Schweinskoteletts (je ca. 250 g), Salz, Pfeffer, 3 dicke Knoblauchknollen (ca. 400 g), 1 EL Öl, 1 EL Butter, 100 g Creme fraiche

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Vom Thymian Blättchen abstreifen und leicht darüberhacken. Mit Senf verrühren. Koteletts auf beiden Seiten salzen und pfeffern und mit der Senfmischung einstreichen. Knoblauchknollen in die einzelnen Zehen teilen und schälen. In einem Topf etwa 2 cm hoch Wasser mit Salz aufkochen. Knoblauch einlegen und zugedeckt ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis er schön weich ist. Öl und Butter in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Koteletts einlegen und auf beiden Seiten bei starker Hitze kräftig anbraten. Hitze auf mittlere Stufe zurückschalten und Koteletts pro Seite noch weitere 3-6 Min. braten. Knoblauch abgießen und durch die Kartoffelpresse wieder in den Topf drücken. Creme fraiche unterrühren. Püree bei schwacher Hitze erwärmen, salzen und pfeffern. Koteletts auf Teller verteilen und mit Püree anrichten.

Mail