Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mostpfandl mit Zwiebelspätzle Rezept

4 Hühnerschnitzel, etwas Öl, 2 EL Mehl, 100 g Zwiebeln, 1-2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 100 g Speck, 100 g Wurzelgemüse, ¼ l Birnenmost, ¼ l Rindsuppe, Obers, Petersilie. Spätzle: 330 g Mehl, 3 Eier, Salz, Muskat, 175 ml Mineralwasser, Zwiebeln zum Rösten

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebeln und Speck in Streifen schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Mit Mehl stauben, mit Most und Rindsuppe aufgießen und mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten kochen lassen. Zum Schluss geschnittenes Wurzelgemüse beigeben und etwas ziehen lassen. Hühnerbrust in Streifen schneiden, in Öl anbraten, mit Mostsauce aufgießen, mit Obers und Petersilie verfeinern. Mostpfandl mit Zwiebelspätzle anrichten. Zwiebelspätzle: Mehl, Mineralwasser und Eier gut durchmischen, Salz und Muskat dazugeben und kurz rasten lassen. Spätzleteig vom Nudelbrett mit einem Messer in kochend heißes Salzwasser schaben, 2 Minuten kochen lassen, in Butter schwenken, salzen und Röstzwiebeln beigeben.

Mail