Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Linzer Torte Rezept

Für 12 Stück: 200 g Butter, 100 g Zucker, 2 Eigelb, 200 g gem. Haselnüsse, 200 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 1 TL Zimt, 1 Prise Nelken, 1 Glas rote Johannisbeermarmelade; zum Bestreichen: 1 Eigelb, 2 EL Milch, Puderzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker und Eigelbe schaumig rühren. Gemahlene Haselnüsse, das mit Backpulver vermischte Mehl sowie die restlichen Gewürze hinzugeben und alles zu einem glatten Mürbteig verkneten. Den Teig ca. 30 Min. abgedeckt oder in Folie gewickelt kalt stellen. Zwei Drittel des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche kreisrund ausrollen, auf den Boden einer gefetteten Springform (28 cm) legen, festdrücken und am Rand der Form den Teig ca. 1 cm hochdrücken. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Marmelade auf dem Teig verteilen. Vom restlichen Teig Streifen formen und gitterartig über die Marmelade legen. Eigelb und Milch verquirlen, Teiggitter damit bepinseln. Backen: 175° Ober-/Unterhitze, mittlere Höhe, ca. 35-45 Min. Ausgekühlte Torte nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Mail