Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Hühner-Paprika-Spieße mit Tsatsiki Rezept

Für 3 Personen: 450 g Hühnerbrustfilet, je 1 roter und gelber Paprika, 3 Spieße, 1 Pkg. Basis für Gyros, 2 EL Olivenöl, 1 Salatgurke, 2 Knoblauchzehen, 1 Chilischote, ½ Becher Cremefine zum Verfeinern, Salz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Fleisch und Paprika in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Abwechselnd Hühnerbrust und Paprika auf die Spieße stecken, mit Gyros-Basis (ohne Wasser) würzen und in Olivenöl rundum braten. Gurke schälen, raspeln, salzen, kurz stehen lassen, dann gut ausdrücken. Mit gepresstem Knoblauch, der gehackten Chilischote und Cremefine vermengen. Spieße anrichten und mit dem Tsatsiki servieren.

Mail