Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefülltes Schweinsschnitzel mit Weißkraut Rezept

2 dünne Schweinsschnitzel, 2 mittlere Karotten, 2 Essiggurkerl, 5 dag Prosciutto-Schinken, Senf, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl. Fülle: ½ Krautkopf, 1 kl. Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 5 dag Selchschinken, ⅛ l Weißwein, Wasser, Salz, Pfeffer, Kümmelpulver, 1 EL Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Weißkraut hobeln, in Öl anrösten. Zwiebel zugeben und mitrösten. Mit Wein und Wasser ablöschen. Geschnittenen Knoblauch und Selchschinken dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und bissfest dünsten. Schnitzel leicht klopfen, mit wenig Pfeffer würzen und eine Seite mit Senf bestreichen. Darauf 1 Scheibe Prosciutto-Schinken legen. Mit einer blanchierten Karotte und einem Essiggurkerl belegen und einrollen. Mit Küchengarn fixieren. In einer Pfanne rundum scharf anbraten. Rouladen auf das Kraut legen und 20 Minuten zugedeckt dünsten. Dabei mehrmals wenden. Mit Salzkartoffeln servieren.

Mail