Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Topfenknödel mit Mohnfülle Rezept

Für 6 Portionen: Teig: 6 dag Butter, Abrieb einer Zitrone, 6 dag Zucker, 1 Prise Salz, 4 Dotter, 1 Vanilleschote, 1 Ei, 50 dag Topfen, 20 dag Weißbrot ohne Rinde, 10 dag weiße Brösel. Fülle: 20 dag Powidl, 10 dag Mohn. Mohn, Brösel, Butter zum Wälzen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig Butter, Zucker, Ei und Dotter schaumig rühren. Topfen und Abrieb unterrühren. Geschnittenes Weißbrot, Brösel, Salz und ausgekratztes Mark der Vanilleschote unterheben. Diese Masse eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Powidl mit Mohn verrühren und Kugeln formen. Powidl-Mohnkugeln mit nassen Händen mit Teig umhüllen. Acht Minuten in Salzwasser kochen und anschließend in Butter-Mohn-Bröseln wälzen.

Mail