Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Reinankenfilet in der Kräuterkruste Rezept

8 Reinankenfilets (à ca. 90 g), Salz, etwas Zitronensaft, Öl zum Braten. Für die Kräuterkruste: 40 g zerlassene Butter oder Dotterbutter, ca. 180-200 g Brösel von entrindetem Weißbrot, 2-3 EL fein gehackte Kräuter wie Petersilie, Basilikum, Bärlauch, Kerbel, Schnittlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Fischfilets salzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Für die Kruste sämtliche Zutaten miteinander vermengen. Die Fischfilets kurz in Öl braten, mit der Kruste bestreuen und bei großer Oberhitze im vorgeheizten Backrohr noch kurz gratinieren. Kartoffeln als Beilage - und als Dessert schmeckt ein Obstsalat ganz besonders.

Mail