Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbiskuchen VIII Rezept

4 Eier, 30 dag Zucker, 2 Pkg. Vanillezucker, ¼ l Öl, ¼ l Eierlikör, 13 dag ger. Nüsse, 40 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 1 Prise Zimt, 40 dag geraspelter Kürbis. Glasur: 15 dag Kochschokolade, 15 dag Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Nüsse, Backpulver und Zimt in die Masse einrühren. Öl und Eierlikör langsam einrühren. Kürbis unterheben. Teig in ein gefettetes und bemehltes Kuchenblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für die Schokoladenglasur Margarine im Wasserbad schmelzen, zerkleinerte Schokolade einrühren und zerlassen. Ständig rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Kuchen damit überziehen.

Mail