Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Lambartisu Rezept

1 Pkg. Biskotten, ½ l Blutorangensaft, 1 Pkg. Vanillepuddingpulver, etwas Zucker, 12½ dag Magerjoghurt, 25 dag Magertopfen, Zucker nach Geschmack, 12½ dag Schlagobers, Orangenzucker oder Orangenaroma, 4 Blatt Gelatine, Blutorangensaft zum Tunken, dunkle Kuvertüre, bunter Zuckerstreusel

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Blutorangensaft (3 EL davon wegnehmen) erhitzen. Puddingpulver mit 3 EL Blutorangensaft und etwas Zucker vermengen und einrühren, kurz aufkochen, die eingeweichte Gelatine dazugeben, umrühren und die Masse erkalten lassen. Magerjoghurt, Magertopfen und Zucker nach Geschmack unterrühren. Biskotten in Blutorangensaft tunken, eine Form damit auslegen. Creme darauf geben, wieder eine Schicht Biskotten auflegen usw. Mit Biskotten abschließen. Schlagobers steif schlagen, Orangenzucker bzw. Aroma und Topfen vorsichtig daruntermischen. Masse auf die letzte Biskottenschicht streichen. Mit Kuvertüre ein zartes Gitter darauftropfen und mit Streusel verzieren. Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Mail