Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kematner Torte Rezept

Teig: 6 Eier, 12 dag Öl, 14 dag Schokolade, 14 dag Zucker, 14 dag Mehl, 1 TL Backpulver. Creme: ⅛ l Pudding, 1 EL löslicher Kaffee, Rum, 4 Blatt Gelatine, ⅜ l Schlagobers. Einlage: ca. 25 Stk. Biskotten, ⅛ l Milch, etwas Rum. Garnierung: ¼ l Schlagobers, Kakao, Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier trennen. Eiklar zu Schnee schlagen, Zucker einrieseln lassen und ausschlagen. Dotter einrühren. Schokolade in Öl zergehen lassen (nicht zu heiß) und mit dem Mehl (mit Backpulver vermischt) unterheben. Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 180° backen. Für die Creme Pudding zubereiten, durch ein Sieb streichen, löslichen Kaffee und Rum einrühren. Gelatine auflösen und in den Pudding rühren. Steif geschlagenes Schlagobers einheben. Torte einmal durchschneiden und die Hälfte der Creme auf den Tortenboden streichen. Biskotten in Rum-Milch-Gemisch tauchen, auf die Cremeschicht legen, restliche Creme darauf verteilen und den zweiten Tortenboden daraufsetzen. Das steif geschlagene Obers von der Mitte aus in Kreisen mit einer Lochtülle aufspritzen und mit einem Kakao-Staubzucker-Gemisch bestreuen.

Mail