Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rhabarber-Blechkuchen Rezept

Einfach, schnell, saftig: 100 g weiche Butter, 2 Eier getrennt, 220 g Zucker, 250 g Mehl, ½ Backpulver, 1 Vanillezucker, 1 Bio-Zitrone (Schale), 1 Prise Salz, bei Bedarf etwas Milch. 600 g Rhabarber (könnte man auch mit Erdbeeren mischen).

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Weiche, zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanillin schaumig schlagen, nach und nach die Dotter dazuschlagen, abgeriebene Zitronenschale beigeben. Schnee mit 1 Prise Salz schlagen. Abwechselnd mit Mehl und Backpulver unterheben. Der Teig soll schwer reißend vom Löffel fallen (eventuell etwas Milch zugeben). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und mit geputzten Rhabarberstücken belegen. Bei 180° ca. 35 Min. backen.

Mail