Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mangoldcremesuppe mit Lachsstreifen Rezept

8 Blätter Mangold, Zwiebeln, 2 EL Butter, 750 ml Gemüsefonds, 150 ml Most oder Wein, 150 ml Creme fraiche, 150 g Lachs, geräuchert, Champignons, 1 EL Sesam, Salz, Pfeffer, Muskat oder Schlagobers zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mangold waschen und klein schneiden. Zwiebel würfeln, in Butter glasig dünsten. Mangold dazugeben, einige Minuten mitdünsten. Dann mit Most und Gemüsefonds ablöschen, würzen und auf mittlerer Hitze 10 min. garen. Inzwischen die Champignons putzen und in schmale Scheiben schneiden. Den geräucherten Lachs ebenso in Streifen schneiden. Die Suppe mit Stabmixer pürieren. Creme fraiche dazu geben, nochmals aufkochen. Suppe nochmals abschmecken und in die Teller geben. Mit Lachsstreifen und Champignonscheiben garnieren, mit Sesam bestreuen und servieren. Wer keinen Lachs mag, gibt ein Tupferl geschlagenes Obers auf die Suppe.

Mail