Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Backhendl-Burger Rezept

2 Hühnerfilets à 150 g, 40 g Mehl (glatt), 1 Ei, 60 g Brösel, 1 Tomate (140 g), 4 Blatt Bummerlsalat (120 g), 2 EL Mayonnaise, 4 EL Sauerrahm, 2 EL Kräuter (tiefgekühlt), 1 Beutel Salatkrönung Cremig Joghurt-Kräuter, 4 Burgerbrötchen (à 50 g), Maiskeimöl, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Hühnerfilet der Länge nach in Scheiben schneiden, leicht klopfen, salzen und pfeffern. Mit Mehl, Ei und Bröseln panieren. Tomate in Scheiben schneiden, Bummerlsalat teilen und waschen. Mayonnaise mit Sauerrahm, Kräutern und Salatkrönung Cremig Joghurt-Kräuter vermischen. Burgerbrötchen aufschneiden, Maiskeimöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerfilets langsam goldbraun backen. Brötchen mit Salat, Sauce, Huhn und Tomatenscheiben füllen und servieren.

Mail