Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Tomaten-Risotto Rezept

10 g getrocknete Steinpilze, 100 g Eierschwammerl, 400 g Tomaten, 1 Stängel Rosmarin, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 5 EL Olivenöl, 250 g Risotto-Reis, ⅛ l Weißwein, Salz, 1 Döschen Safranfäden, Pfeffer, 75 g Pesto-Käse (oder anderer Schnittkäse, 50 % Fett)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Steinpilze in ½ Liter Wasser einweichen, Eierschwammerl säubern. Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Rosmarin waschen, Nadeln abstreifen. Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten fein würfeln, Knoblauch durch eine Presse drücken. Schalotten und Knoblauch in 3 Esslöffel heißem Olivenöl andünsten. Reis zufügen und rühren, bis er glasig wird. Mit Wein ablöschen, 2-3 Minuten einkochen lassen, mit Salz, Safran und Rosmarin würzen. Eingeweichte Steinpilze und Einweichflüssigkeit in 2-3 Schritten zufügen. Bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren ca. 20 Minuten garen. Inzwischen 2 weitere EL Olivenöl erhitzen. Eierschwammerl darin kurz braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenstücke zufügen, weitere zwei Minuten braten. Käse hobeln. Vorbereitete Zutaten unter das Risotto heben, nochmals abschmecken, servieren.

Mail