Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Geeiste Apfelsuppe mit Kräutern Rezept

5 mittlere, süß-säuerliche Äpfel, Saft einer Zitrone, 30 g Kristallzucker, ¼ l Weißwein, ¼ l Hühnersuppe (entfettet), 1 Prise Salz, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, etwas frische Minze, etwas Mineralwasser zum Verdünnen, etwas Honig

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Äpfel waschen, schälen, vierteln und kleinwürfelig schneiden. In einen Topf geben und soviel Wasser hinzufügen, dass die Apfelstückchen knapp bedeckt sind. Zucker und etwas Zitronensaft beifügen. Weich dünsten und schnell abkühlen lassen. Mit dem Mixer fein pürieren. Kräuter waschen und fein hacken. Vier Suppenschalen vorkühlen. Das Apfelpüree mit Weißwein und Hühnersuppe mit Hilfe einer Schneerute gut verrühren, falls erforderlich, mit etwas Mineralwasser verdünnen. Danach mit dem restlichen Zitronensaft und etwas Salz würzen. Zuletzt die gehackten Kräuter einrühren. Die Suppe nach Belieben mit Honig süßen und in den vorbereiteten Schalen anrichten. Mit Minzeblättchen garnieren und gut gekühlt servieren.

Mail