Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Radicchio-Topfenstrudel mit Tomatendip Rezept

2 Portionen: ½ Pkg. Strudelteig, 250 g Magertopfen, 2 EL Schlagobers, Salz, Pfeffer, 1 Stk. Radicchiosalat in Streifen geschnitten, 2 EL gehackte Walnüsse, geröstet, 1 EL Olivenöl, 1 EL Butter, zerlassen, 125 g Sauerrahm, 4 Stk. getrocknete Tomaten, fein gehackt, 1 TL Kapern, fein gehackt

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backofen auf 180° vorheizen. Strudelteig auf einem Küchentuch auslegen. Tonten, Schlagobers und Gewürze vermischen und eine Hälfte des Teiges damit bestreichen- Mit Radicchio und Walnüssen belegen. Die andere Hälfte des Teiges mit Olivenöl bepinseln und aufrollen. Mit zerlassener Butter bestreichen und 20-25 Minuten lang braun backen. Sauerrahm, getrocknete Tomaten und Kapern verrühren und pfeffern. Den warmen, knusprigen Strudel mit der Tomatencreme anrichten.

Mail