Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebackene Apfelringe Rezept

3 Äpfel, 5 dag glattes Mehl und 5 dag Vollkornmehl, 1 Ei, ⅛ l Milch, 1 EL Rum, Prise Salz, ½ TL Backpulver, ½ TL Zimt, Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl, Salz und Milch zu einem dickflüssigen Teig versprudeln. Das Ei und den Rum einrühren. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und Apfel in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in heißem Fett in einer Pfanne herausbacken. Wenn die Apfelringe eine goldgelbe Farbe bekommen, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp legen. Mit Zimt und Staubzucker bestreuen und noch heiß servieren.

Mail