Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Huhn in Krensauce II Rezept

1 frisches Huhn, Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel, ½ l Hühnersuppe, 70 g geriebener Kren, 70 g geschälte, geriebene Mandeln, 40 g Mehl, 60 g Butter, ⅛ l Rahm, Ingwer nach Belieben

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Huhn kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, zerteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen halbhohen Topf geben und mit der Hühnersuppe knapp bedecken (evtl. noch etwas Wasser hinzufügen). Kren, Mandeln sowie die gehackte Zwiebel darauf verteilen. Einmal aufkochen lassen und dann zugedeckt ca. 50-60 Minuten weich dünsten. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen. Mehl mit Butter verkneten, zum Fond geben und diesen unter ständigem Rühren eindicken. Mit Rahm abschmecken und nach Belieben mit Ingwer abrunden. Über das Hühnerfleisch geben und mit Reis oder gekochten Kartoffeln servieren.

Mail