Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Spargel-Broccoli-Nudeln Rezept

250 g weißer Spargel, 300 g Broccoli, 4 kleine Knoblauchzehen, 50 g Butter, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 150 g Mascarpone, 250 g grüne Tagliolini

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Spargel schälen und die Enden entfernen. Spargel waschen und schräg in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Den Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch darin glasig dünsten. Spargel und Broccoli zugeben und zugedeckt zirka 4 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mascarpone zum Gemüse geben und cremig einkochen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Nudeln mit dem Gemüse vermischen und anrichten.

Mail