Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebackene Spargelpalatschinken Rezept

4 Stück: 8 Stangen Grüner Spargel, 1 alte Semmel 1 TL Salz, 1 TL Zucker, etwas Speiseöl. 4 Blatt Schinken. Für die Palatschinken: 3 Eier, ca. 200 g Mehl, ca. 400 ml Milch, Salz. Zum Panieren: 2 Eier mit etwas Milch verschlagen, Mehl und Brösel. Sonnenblumenöl zum Ausbacken

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Grünen Spargel nicht schälen, nur die holzigen Enden abschneiden. 5 Minuten in Salz-Zucker-Wasser, dem man etwas Öl und die Semmel beigibt, kochen. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Dickflüssigen Teig anrühren, Palatschinken ausbacken, jede mit einem Blatt Schinken und je 2 Stück Spargel belegen, einrollen, panieren und in heißem Öl goldgelb ausbacken. Dazu passt eine Sauerrahm-Schnittlauchsauce, Petersilerdäpfel und ein steirischer Krauthäuptelsalat.

Mail