Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rigatoni "Mamma" Rezept

2 EL Öl, 1 EL schwarze Pfefferkörner, 1 TL Staubzucker, 2 EL Cognac, ⅛ l Hühnersuppe, 100 ml Obers, 30 g kalte Butter, Salz, frisch ger. Muskatnuss, Cayennepfeffer; 400 g Rigatoni, 150 g Zuckererbsen, 2 EL Olivenöl, 150 g Austernpilze, 150 g Salami, 1 Knoblauchzehe, 1 Scheibe frischen Ingwer, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Pfefferkörner zerstoßen und in nicht zu heißem Öl anrösten. Puderzucker karamellisieren, mit Cognac ablöschen, Pfeffer dazu, mit Suppe aufgießen, Obers dazu und 15 Minuten reduzieren lassen. Kalte Butterflocken beigeben und mit Salz, Muskat und Cayenne abschmecken. Sauce beiseite stellen. Zuckerschoten waschen, halbieren und in Salzwasser bissfest blanchieren, in Eiswasser abschrecken. Nudeln in Salzwasser kochen, abseihen und mit 2 EL Öl vermengen. Pilze und Salami klein schneiden und in Öl anbraten. Knoblauch fein schneiden und mit Ingwer in der Pfanne mitdünsten. Zum Schluss Rigatoni und Zuckerschoten dazugeben, nochmals erhitzen und das Ganze mit Pfeffer Salz und Muskatnuss abschmecken, Pfeffersaucee mit Mixer aufschäumen und über die Nudeln verteilen.

Mail