Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kardinalschnitte mit Haferflocken Rezept

Schneemasse: 5 Eiklar, 9 dag Rohrzucker. 4 dag Speisestärke. Biskuitmasse: 1 Ei, 4 Dotter, 3 dag Rohrzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 dag glattes Mehl. Creme: 2 EL Cappuccino-Löskaffee-Pulver, 5 EL Baileys-Likör, 4 EL feine Haferflocken, ¼ l Schlagobers, Staubzucker zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backrohr auf 165° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Für die Schneemasse Eiklar mit Rohrzucker zu Schnee schlagen. Speisestärke auf den Schnee sieben und unterheben. Für die Biskuitmasse Ei, Dotter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Mehl unterheben. Die Schneemasse in einen Dressiersack ohne Tülle füllen. Der Länge nach 3 daumendicke Streifen auf das Backblech dressieren, dazwischen ca. 2 cm Abstand lassen. Dann einen größeren Abstand lassen und weitete 3 Streifen aufdressieren. Biskuitmasse zwischen die Schneereihen spritzen. Streifen mit Staubzucker bestreuen. Auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen. Für die Creme Haferflocken mit Baileys verrühren und 15 Minuten quellen lassen. Schlagobers aufschlagen, Kaffeepulver einrühren und die Haferflocken unterheben. Einen Kuchen mit Creme bestreichen, mit dem zweiten abdecken. Schnitte zugedeckt kühl stellen und vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Mail