Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Hirse-Marillen-Auflauf Rezept

½ l Milch, 1 Prise Salz, 1/10 l Wasser, 25 dag Hirse, 8 dag Butter, 2 Eier, 1 Pkg. Vanillezucker, 4 dag Feinkristallzucker, 1 Dose Marillenhälften, 2 dag Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Milch, Salz und Wasser aufkochen. Hirse einrühren und so lange kochen, bis die Flüssigkeit komplett aufgesaugt ist. Butter flaumig rühren, Dotter hinzufügen. Eiklar mit Kristallzucker und Vanillezucker steif schlagen. Schnee abwechselnd mit der Hirsemasse unter den Abtrieb ziehen. Eine Form mit Butter befetten, mit Masse befüllen und die abgetropften Marillenhälften darauf verteilen. Bei 180° ca. 20 Minuten backen.

Mail