Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schweinebackenragout mit Linsen und Gemüse Rezept

Für 4-6 Personen: 80 dag Schweinebacken (beim Fleischhauer bestellen, sonst alternativ Schopfbraten), Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 gr. Zwiebel, 6-8 Knoblauchzehen, 3 gr. Erdäpfel, 1 Suppengrün, 1 kl. Zucchini, 1 EL Kümmel im Ganzen, 750 ml Rindsuppe, 3 TL Thymian, 20 dag Linsen (aus der Packung), 1 Paar scharfe Debreziner, Öl, Kräuselpetersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Fleisch putzen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Backrohr auf 140° vorheizen, Öl in einer großen (backofengeeigneten) Pfanne erhitzen, Kümmel zugeben und kurz anrösten. Fleischwürfel dazugeben und auf allen Seiten anbraten. Anschließend grob gewürfelte Zwiebel, in Scheiben geschnittenes Gemüse, grob gewürfelte Erdäpfel und Knoblauch zugeben. Alles so lange braten, bis der entstandene Fleischsaft zur Gänze verkocht ist, erst dann mit 500 ml Suppe aufgießen und mit etwas Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Etwa 30 Minuten im Backrohr bei 140° schmoren. Linsen waschen, abtropfen lassen, zum Ragout geben, mit 250 ml Suppe aufgießen und etwa weitere 60 Minuten schmoren, bis Fleisch weich und Saft nahezu verkocht ist Gelegentlich umrühren. Debreziner in Scheiben schneiden, in wenig Öl in einer Pfanne beidseitig anbraten und untermengen. Ragout mit Petersilie bestreut anrichten.

Mail