Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Karotten-Käse-Sauce für Nudeln Rezept

1 Knoblauchzehe, 1 EL Öl, 1 TL Mehl, 250 ml Karottensaft (frisch gepresst oder aus der Packung), 12½ dag ger. Parmesan, 1 TL Maizena, 100 ml Milch, 1 Dose Mais, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Öl in einem Topf erhitzen, gepressten Knoblauch darin anbraten, mit Mehl stäuben, kurz anbräunen und mit dem Karottensaft ablöschen. Parmesan einstreuen und die Sauce unter Rühren zum Kochen bringen (Käse sollte in der Sauce schmelzen). Maizena in kalter Milch anrühren, mit dem Schneebesen in die kochende Sauce einrühren. Sauce 5 Minuten köcheln lassen. Abgetropften Mais dazugeben. Mit Salz, Pfeffer sowie einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Sauce mit bissfest gekochten Nudeln servieren.

Mail