Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schoko-Nuss-Kürbiskuchen Rezept

300 g Butternuss-Kürbis, 100 g dunkle Schokolade, 150 g Zucker, 4 Eier, 125 g ger. Wal- oder Haselnüsse, 100 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, Zitronensaft, 2 EL Rum oder Orangenlikör, Zimt. Kann auch mit Ribiselmarmelade oder Powidl und mit Schokoglasur vollendet werden

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbis und Schokolade fein raspeln. Zucker mit Eiern schön schaumig rühren. Nüsse, Schokolade, Zimt und Salz vermischen, mit Zitronensaft, Rum oder Likör unterrühren. Mehl mit Backpulver versieben, unterrühren. Zuletzt den Kürbis unterheben. Kasten- oder Springform mit Butter ausstreichen, mit Bröseln, Nüssen oder Mehl ausstreuen. Masse einfüllen und bei 180° ca. 50 min pur servieren oder anzuckern oder mit Marmelade bzw. Powidl füllen und mit Schokoglasur überziehen.

Mail