Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbiscremesuppe mit Kernöl Rezept

1 kleiner Kürbis, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Butter, 1 TL Paprikapulver, 1 l Rindsuppe, 125 ml Schlagobers, 2 EL Kürbiskerne, Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel, 1 Lorbeerblatt, Kernöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Kürbis entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden; Zwiebel fein hacken. Die Butter erhitzen, bis sie aufschäumt Zwiebel und Kürbis darin anschwitzen, zerdrückten Knoblauch, Paprikapulver und Lorbeer dazugeben. Mit der Rindsuppe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten kochen, bis der Kürbis weich ist. Nach der halben Kochzeit das Schlagobers bis auf 2 EL dazu geben. Wenn das Gemüse weich ist, das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe pürieren. Eventuell nachwürzen. 1 EL Butter erhitzen, die Kürbiskerne darin anrösten und ein wenig salzen. Das restliche Obers dickflüssig aufschlagen. Die Suppe aufkochen lassen und nochmals pürieren. In Tassen anrichten: die Kürbiskerne hineinlegen, zum Schluss Obers und Kernöl dazu gießen.

Mail