Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Erdäpfel-Paradeiser-Schafkäse-Roulade mit Kräutersauce Rezept

Roulade: 80 g weiche Butter, 50 ml Schlagobers, 3 Dotter, 3 Eiklar, 100 g mehlige Erdäpfel (mit der Schale gekocht, geschält und passiert), Salz, Muskat, 60 g glattes Mehl. Fülle: 2 Paradeiser (geschält und gewürfelt), ½ Zwiebel (fein gewürfelt), Olivenöl, 50 g Schafkäse, 50 g blanchierter Blattspinat, Basilikum, Salz, Pfeffer. Sauce: ½ Zwiebel (fein gewürfelt), 1 EL glattes Mehl, 1 EL Butter, ¼ l Milch, 1 Knoblauchzehe, frische Gartenkräuter nach Geschmack, Salz und Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Roulade Butter mit Muskat schaumig rühren und die Dotter nach und nach unterrühren. Das ungeschlagene Schlagobers mit den erkalteten Erdäpfeln vermischen und dazugeben. Eiklar mit Salz aufschlagen und abwechselnd mit dem Mehl unter die Erdäpfelmasse heben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ca. 5 mm dick aufstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 180° ca. 12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Backpapier abdecken und noch heiß ohne Fülle zu einer Roulade rollen, überkühlen lassen. Für die Fülle die Zwiebel in etwas Olivenöl anschwitzen und die Paradeiser, den Schafskäse und den Blattspinat dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Die Fülle auf die wieder aufgerollte Roulade streichen und wieder zusammenrollen. Für die Sauce geschnittene Zwiebel in Butteranschwitzen, mit Mehl stauben, mit Milch ablöschen, mit Gewürzen, Knoblauch und Gartenkräutern abschmecken.

Mail