Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Quinoa-Bratlinge Rezept

2 Tassen Quinoa, Wasser, 2-3 EL Hirseflocken, ½ Zwiebel, 1 Karotte, ½ Zucchini, Salz, Pfeffer, Kurkuma, Paprikapulver, 1 Bund Petersilie, 1 Ei, 2-3 EL Dinkelvollkornmehl, Vollkornbrösel, Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Quinoa mit heißem Wasser abspülen, bis dieser nicht mehr schäumt, in doppelter Menge Wasser zum Kochen bringen und bei kleiner Flamme ausquellen lassen. Hirseflocken unterrühren. Zwiebel, Karotte und Zucchini fein hacken und unter die Quinoamasse mengen. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Paprikapulver würzen. Gehackte Petersilie, Ei und Dinkelvollkornmehl beimengen. Mit feuchten Händen kleine Bratlinge formen, in Vollkornbröseln wenden und in heißem Öl beidseitig ausbacken. Sauerrahmdip und Petersilerdäpfel als Beilage servieren.

Mail