Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Salbeihuhn mit Reis und Frühlingszwiebeln Rezept


250 g Reis, 4 Hühnerkeulen, 1 EL Olivenöl, 8 Salbeiblätter, Salz, Pfeffer, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 200 ml Brühe, Weißwein, 4-6 Tomaten

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Reis in Salzwasser garen. Die Hühnerkeulen mit Salbeiblättern im heißen Öl ca. 15 Minuten braten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, im Ofen warmhalten. Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, längst halbieren und mit Brühe zum Bratensatz zufügen. 10 Min. köcheln lassen, mit Weißwein abschmecken. Tomaten entkernen, würfeln und zum Reis geben, alles anrichten.