Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Vollkorn-Flammkuchen mit Birne und Rucola Rezept

Teig: 25 dag Dinkel-Vollkornmehl, 130 ml Wasser, 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl. Belag: 15 dag Sauerrahm, 10 dag ger. Käse, 2 rote Zwiebeln, 1 Birne (in dünnen Scheiben), 5 dag Rucola, 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten), 1 Frühlingszwiebel (in Ringe geschnitten), Saft einer ½ Zitrone, 1 EL Cajun-Gewürzmischung, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel vermischen, bis eine zähe Masse entsteht Der Teig muss für 5-10 Minuten ordentlich geknetet werden. Dann eine Kugel draus formen und ihn ruhen lassen. Sauerrahm mit Schnittlauch, Cajun-Gewürz, Zitronensaft, einer Prise Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Jetzt den Teig vierteln und die Stücke auf einer bemehlten Fläche sehr dünn ausrollen. Anschließend diesen gleichmäßig mit Sauerrahm bestreichen, die Birnenscheiben darauf auslegen, Käse und Zwiebelringe darüberstreuen. Auf ein Backblech geben und für 10-12 Minuten im vorgeheizten Ofen knusprig backen. Zum Anrichten den Flammkuchen mit Rucola, Frühlingszwiebel und einem Spritzer Zitronensaft garnieren.

Mail