Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Marillenkuchen Rezept

50 dag Marillen, 1 Becher Jogurt, 13 dag Butter, 18 dag Zucker, 1 Prise Salz, ½ TL Zimt, abger. Schale einer halben Zitrone, 3 gr. Eier, 25 dag Dinkelmehl, ½ Pkg. Backpulver, 6 dag ger. Mandeln, 1 Hand voll Mandelblättchen zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker, Salz, Zitronenschale und Zimt schaumig rühren. Eier trennen. Dotter einrühren. Gesiebtes Mehl mit Backpulver, Joghurt und Mandeln abwechselnd einmengen. Eiklar zu Schnee schlagen und leicht unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Mit halbierten, entsteinten Marillen belegen und bei 200° 40 Minuten backen.

Mail