Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kirsch-Schnitten nach Balaton Art Rezept

Boden: 4 Eier, 20 dag Zucker, 15 dag glattes Mehl, 5 dag Maisstärke. Kuchenbelag: 3 Pkg. Topfen, 8 Blatt Gelatine, 50 dag frische Kirschen, 3 EL Kirschsaft, 1 EL Zitronensaft, 1 Schuss Rum, 10 dag Staubzucker, 2 Becher Punschglasur

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier und Staubzucker schaumig rühren. Mehl und Maisstärke vermischen und vorsichtig unter die Schaummasse heben. Teig auf ein Backblech streichen und im 20 Minuten vorgeheizten Backrohr bei 180° 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für den Belag Topfen und eingeweichte und ausgedrückte Gelatine vermischen und Staubzucker unterrühren. Masse mit Zitronen- und Kirschsaft abschmecken, abschließend mit einem Kochlöffel die Kirschen vorsichtig untermengen und den Rum zugeben. Den fertigen Belag auf dem ausgekühlten Kuchenboden fingerdick verteilen und mit Punschglasur überziehen. Kuchen mindestens 2 weitere Stunden kühl stellen und durchziehen lassen.

Mail