Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Apfel-Joghurt-Nocken mit Rhabarberragout Rezept

250 g Apfelmus, 250 g Sauerrahm, 6-8 Blatt Gelatine, 100 g Joghurt (1% Fett), 1 EL Honig, 80 g Zucker, Vanillezucker, Zimt, 1 EL Zitronensaft, Zitronenzeste, 50 g Obers, 800 g Rhabarber, etwas Zitronensaft, Minze

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Sauerrahm mit Apfelmus, Joghurt, Honig, 30 g Zucker, Zimt, Vanille, Zitronensaft und Zeste gut verrühren. Gelatine laut Packungsangabe vorbereiten, unter die Masse rühren. Steif geschlagenes Obers unterheben und mindestens 5 Stunden kalt stellen. Rhabarber schälen, in 2 cm lange Rauten schneiden, mit restlichem Zucker und Zitrone vermengen, den Saft ziehen lassen. Den Rhabarber im eigenen Saft kurz aufkochen und mit grob gehackter Minze abschmecken. Mit einem Löffel Nocken ausstechen und mit dem Ragout anrichten.

Mail