Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Erdbeermacarons mit Mascarpone Rezept

Macarons: 6 cl Wasser, 25 dag Zucker, 18 dag Eiklar, etwas Salz, 25 dag Staubzucker, 25 dag Mandelgrieß, rote Lebensmittelfarbe. Mascarponecreme: Mark einer halben Vanilleschote, 1 Becher Mascarpone, etwas Zucker zum Süßen, ½ Becher Schlagobers, 10 ganze Erdbeeren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Macarons Wasser und Zucker verrühren und auf 100° erhitzen, dann auf Zimmertemperatur zum Sirup abkühlen. Hälfte vom Eiklar mit etwas Salz verquirlen. Staubzucker nach und nach gesiebt zugeben, alles steif schlagen. Mandelgrieß und rote Lebensmittelfarbe mit einem Schneebesen unterheben. Für die zweite Masse restliches Eiklar mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen, den Sirup einrühren. Ofen auf 160° vorheizen. Dann die beiden Massen vermengen und mit einem Spritzbeutel auf Backpapier zu Tupfen dressieren (Abstand), 8 Min. backen. Für die Mascarponecreme Vanillemark mit Mascarpone vermischen, mit Zucker süßen und so viel Schlagobers einrühren, bis die Masse cremig wird. In einen Spritzbeutel füllen und zusammen mit gefächerten Erdbeerstückchen jeweils zwischen die Macaron-Hälften füllen. Dazu passt Vanilleeis.

Mail