Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mutter-Tochter-Schnitten Rezept

Teig: 6 Dotter, 24 dag Zucker, 3 EL Eierlikör, 2 EL Rum, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 TL Zimt, 30 dag ger. Nüsse, 1 EL Backpulver, 2 EL Kakao, 6 Eiklar (Schnee). Dunkle Creme: 1 Qimiq, 2 gehäufte EL Nutella, 1 Flasche Rama Cremefine zum Schlagen. Helle Creme: 1 Qimiq-Vanille, 4 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Flasche Rama Cremefine zum Schlagen. 1 Pkg. Vollkornbiskotten, Eierlikör, etwas Milch, Kakao zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig die Dotter mit dem Zucker, Eierlikör und Rum schaumig rühren. Vanillezucker, Zimt, Nüsse, Backpulver und Kakao langsam unterrühren, zuletzt den Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 200° ca. 20 Minuten backen. Für die dunkle Creme Qimiq gut verrühren. Nutella einrühren. Für die helle Creme Qimiq gut verrühren und Zucker einrühren, jeweils das steif geschlagene Cremefine unterheben. Eierlikör mit etwas Milch verdünnen. Die ausgekühlte Masse damit tränken. Die dunkle Creme darauf streichen. Die Biskotten in der Eierlikör-Milch-Mischung tränken und auf die dunkle Creme legen. Zuletzt die helle Creme darüberstreichen. Mit Kakao bestreuen.

Mail