Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Bärlauch-Tsatsiki Rezept

2 Hand voll Bärlauch, 25 dag Naturjogurt, 25 dag Sauerrahm, 1 Salatgurke, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Bärlauchblätter kurz mit kaltem Wasser abspülen, trocken schleudern und fein hacken. Salatgurke schälen, grob raspeln, salzen, Wasser ziehen lassen und ausdrücken. Mit den restlichen Zutaten verrühren und pikant abschmecken.

Mail