Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Brokkoliknödel mit Champignonsauce Rezept

30 dag Brokkoli, 2 altbackene Semmeln, ⅛ l Milch, 5 dag Butter, 1 Ei, 3 Knoblauchzehen, 3 dag Semmelbrösel, 5 dag Mehl, Salz, Pfeffer. Sauce: 1 Zwiebel, 50 dag Champignons, ¼ l Schlagobers, Öl, Salz, Pfeffer, Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Brokkoli putzen, teilen, in Salzwasser bissfest kochen und möglichst klein hacken. Semmeln kleinwürfelig schneiden und in der Milch einweichen. Brokkoli, Butter, Ei, gepressten Knoblauch, Semmelbrösel, etwas Salz und Pfeffer und Mehl zu einem Knödelteig verarbeiten. Aus der Masse kleine Knödel formen und in siedendem Salzwasser ca. 15 Minuten ziehen lassen. Für die Sauce geschnittene Zwiebel in etwas Öl anbraten. Die geschnittenen Champignons hinzugeben und alles weich dünsten. Bei Bedarf etwas Wasser hinzugeben. Zuletzt das Obers zugießen. Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen und zu den fertigen Brokkoliknödel reichen.

Mail