Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schweinsfilets mit Rotweinsauce Rezept

2 EL Öl, Senf, Zitronensaft, weißer Pfeffer, ca. 80 dag Schweinsfilet, 5 dag Butter, 1/16 l Rotwein, etwas Wasser, ⅛ l Schlagobers, Salz, Pfeffer, 1 EL Weinbrand, Petersilie, Muskat

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Marinade Öl, Senf, Zitronensaft und Pfeffer verrühren. Das Fleisch in ca. 2½ cm dicke Scheiben schneiden und ca. für 2 Stunden in die Marinade einlegen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Filets darin beidseitig ca. 5 Minuten braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratenrückstand mit Rotwein aufgießen, etwas Wasser zugeben und leicht köcheln lassen. Salz, Pfeffer, Weinbrand und Schlagobers verrühren und in die Sauce einrühren. Mit Muskat abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren. Als Beilage Nudeln oder Weißbrot reichen.

Mail