Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Russischer Zupfkuchen II Rezept

Teig: 20 dag Margarine, 1 Ei, 1 Pkg. Vanillezucker, 20 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver, 20 dag Zucker, 3 EL Kakao. Fülle: 18 dag Margarine, 50 dag Topfen, 18 dag Zucker, 2 Dotter, 2 Eiklar (Schnee), 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Pkg. Vanillepuddingpulver

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die angegebenen Zutaten für den Teig mit der Hand verkneten. Etwas für den Streusel zur Seite stellen. Die Springform mit Backpapier auslegen oder gut einfetten. Den restlichen Teig ausrollen und die Form damit auslegen. Für die Fülle alle Zutaten (außer Eischnee) mit dem Mixer gut verrühren. Dann den Eischnee unterheben. Die Fülle auf den Boden streichen. Aus dem übrigen Teig Streusel zupfen, auf der Fülle verteilen und leicht andrücken. Bei 180° ca. 1 Stunde backen.

Mail