Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Linzer Torte mit Vollkornmehl Rezept

20 dag Vollkornmehl, ½ Pkg. Backpulver, 20 dag ger. Haselnüsse, 20 dag weiche Butter, 20 dag Staubzucker, ½ Pkg. Vanillezucker, Schale von ½ Zitrone, 1 Prise Zimt, 2 mittlere Eier, 2 Backoblaten (21 cm x 11 cm), 15 dag Himbeermarmelade, 2 EL Mandelblättchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl mit Backpulver und Nüssen vermischen. Butter, Staubzucker, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale, Zimt und 1 kleine Prise Salz schaumig rühren. Die Masse muss deutlich an Volumen zunehmen. Eier nach und nach einrühren. Zwei Drittel vom Teig in eine gefettete Springform (24 cm Dm) füllen und glatt streichen. Oblaten zuschneiden, auf den Teig legen und gleichmäßig mit Marmelade bestreichen. Den übrigen Teig in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen. Zuerst den Rand, dann ein Gitter auf die Torte dressieren. Torte mit Mandelblättchen bestreuen und im Backrohr bei 170° ca. 50 Minuten backen.

Mail