Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gekochtes Schulterscherzel mit Apfelkren Rezept

Rindsschulterscherzel: 1 kg Rindsschulterscherzel, 10 schwarze Pfefferkörner, 8-10 Pimentkörner, 2-3 Lorbeerblätter, 1 große Zwiebel, 300 g Wurzelwerk, geschnitten, 150 g Lauch, in dünne Ringe geschnitten, Salz. Apfelkren: 300 g Äpfel, 2-3 EL geriebener Kren, 1 EL Weißwein- oder Apfelessig, Salz, Zucker nach Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Rindfleisch mit den Gewürzen (Pfeffer, Piment und Lorbeer) und der ganzen Zwiebel in etwa 4 Liter kaltem Wasser auf mittlerer Hitze ca. 4-5 Stunden ganz leicht köcheln lassen. Das geschnittene Wurzelwerk erst im letzten Drittel der Kochzeit mitgaren lassen. Dann das Schulterscherzel und den Lauch etwa 30 Minuten in der heißen Suppe ruhen lassen. Äpfel schälen, reiben und mit Essig und Kren vermengen. Mit Salz und Zucker würzen. Die Suppe eventuell nachsalzen, das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Wurzelgemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten. Schließlich mit etwas heißer Suppe übergießen, auch den Apfelkren anrichten und servieren. Bei Bedarf das Fleisch noch einmal nachsalzen.

Mail