Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Indonesischer Curryreis mit Hühnerbrust Rezept

20 dag Hühnerbrustfilets, 1 EL flüssiger Honig, 3 EL Sojasauce, 2 EL Currypulver, 1 EL Paradeisketchup, 1 TL Maizena, 2 Stängel Zitronengras oder ersatzweise Zitronengraspulver, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 roter Paprika, 2 Knoblauchzehen, 1 Chilischote, 4 EL Sesamöl, 50 dag Basmatireis

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Hühnerbrust in Streifen schneiden. Aus Honig, Sojasauce, 1 EL Curry, Ketchup und Stärke eine Marinade anrühren und die Hühnerbruststreifen darin einlegen. 15 Minuten ziehen lassen. Den Wok erhitzen und das Öl hineingeben. Das Fleisch darin anbraten. Nun die geschnittenen Zwiebeln, Paprika und das Zitronengras dazugeben und kurz mitbraten. Knoblauch und die entkernte und klein geschnittene Chilischote einrühren. Restliches Currypulver dazugeben und zuletzt den kalten, gekochten Reis hinzufügen und alles gut vermengen.

Mail