Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Weingugelhupf alias Weinschöberln Rezept

5 Eier, 5 EL Kristallzucker, 6 EL Semmelbrösel, etwas Mehl oder Brösel, ¾ l Weißwein, 2-3 Gewürznelken, 1 Stange Zimt, Zucker nach Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier in Dotter und Eiklar trennen, Eiklar mit Zucker steif schlagen, die Dotter einrühren und anschließend die Brösel unterheben. In eine gefettete, mit Mehl oder Brösel gestaubte Kuchenform füllen (z. B. Gugelhupfform) und bei 180° (Ober-/Unterhitze) mind. 30 Minuten backen. Wein und Gewürze zusammen aufkochen, nach Geschmack zuckern. Kuchen in eine tiefe Schale geben und mit Glühwein übergießen.

Mail