Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Leichter, frischer Karfiol-Käse-Burger Rezept

Für 6 Personen: 200 g Karfiol, in Röschen geteilt, 140 g weiße Bohnen aus der Dose, 85 g frische Semmelbrösel, 140 g reifer Cheddar (oder würziger Käse), 2 EL gehackte glatte Petersilie, 1 Prise geriebene Muskatnuss, abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone, 1 EL geröstete, gehackte Haselnüsse, Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, 1 großes Eiweiß, 2 EL Pflanzen- oder Olivenöl, 1 Eichblattsalat, 1 Tomate, in Scheiben. Für das Zwiebelchutney: 50 g Butter, 4 rote Zwiebeln, geschält, in dünne Scheiben geschnitten, 1 Prise Meersalz, 150 ml Rotweinessig, 2 EL Rosinen, fein gehackt, 2 El brauner Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Karfiolröschen 7-8 Minuten dämpfen, bis sie weich sind. In ein Sieb abgießen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit das Zwiebel-Chutney zubereiten. Die Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze zerlassen, die Zwiebeln zugeben, salzen und etwa 20 Minuten braten, bis sie weich und karamellisiert sind. Essig, Rosinen und Zucker unterrühren, weitere 5 Minuten erhitzen, bis die Masse reduziert ist und schön glänzt. Abschmecken. Die Bohnen in der Küchenmaschine kurz zerkleinern. Den Karfiol hinzufügen und ebenfalls zerkleinern. Das Ganze sollte nicht zu lange püriert werden, damit die Masse etwas Biss behält. In eine Schüssel füllen und 1 EL Semmelbrösel hinzufügen. 80 g Käse reiben und mit Petersilie, Muskat, Zitronenschale und Haselnüssen ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, vermengen. Mit den Händen aus der Masse 6 Burger formen (je etwa 6 cm im Durchmesser). Das Eiweiß leicht verquirlen, die restlichen Semmelbrösel auf einen Teller geben. Burger von allen Seiten mit Eiweiß bestreichen, dann rundherum in den Semmelbröseln wälzen. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Bürger portionsweise darin von Jeder Seite 3-4 Minuten braten, bis die Kruste goldbraun ist. Restlichen Cheddar in Scheiben schneiden und auf jedem Burger in der Pfanne eine Scheibe schmelzen lassen. Jeden Burger in ein Salatblatt legen, eine Tomatenscheibe hinzufügen. Mit einem großen Löffel Zwiebelchutney servieren.

Mail