Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Steirische Schweins-Haxerlsuppe (Klachlsuppe) Rezept

Für 4-6 Personen: 1,5 kg Schweinshaxerln (Klachln), 1,5 l Wasser, 200 g Wurzelgemüse (Karotten, Gelbe Rüben, Petersilienwurzel Sellerie und Pastinaken), ⅛ l Essig, ¼ l Sauerrahm, 30 g Mehl, ¼ l Schlagobers, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Lorbeerblätter, Majoran, Wacholderbeeren, Muskatnuss, Kümmel, Knoblauch, frischer Kren, frischer Schnittlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Schweinshaxerln vom Fleischhauer in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden lassen, gut putzen, waschen und mit kaltem Wasser zustellen. Aufkochen lassen und dann den Schaum abschöpfen. Das geputzte und würfelig geschnittene Wurzelgemüse dazugeben. Mit Essig, Salz, frischem Pfeffer, Lorbeer, Wacholder, Knoblauch, Majoran, Muskatnuss und Kümmel würzen. Rund 1½ Stunden kochen. Danach die Haxerln herausnehmen und die Suppe vorsichtig abseihen. Den Sauerrahm mit Mehl verrühren, die Suppe damit abziehen und mit Schlagobers vollenden. Pro Person ein Haxerl in den Teller legen (die restlichen Klacheln auslösen, klein schneiden und auf die Teller verteilen) und mit Suppe, frischem Kren und frischem Schnittlauch anrichten.

Mail