Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Cappuccino-Flecken-Torte Rezept

Teig: 4 Eier, 25 dag Zucker, 2 Pkg. Vanillezucker, 12½ dag Mehl, 1 TL Backpulver, 4 EL Kakaopulver. Creme: 3 Pkg. Sahnesteif, 95 dag Schlagobers, 2-3 EL Cappuccinopulver, Mokkabohnen zum Verzieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig Eier trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. Dabei 15 dag Zucker und 1 Pkg. Vanillezucker einrieseln lassen. Dotter nach und nach einrühren. Mehl und Backpulver vermischen, über die Eicreme sieben und leicht unter die Masse heben. Die Hälfte der Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Den Kakao unter den restlichen Teig heben. Die dunkle Masse in Kleksen auf dem hellen Teig verteilen. Bei Heißluft 175° ca. 25-30 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und Backpapier abziehen. Kuchen zum Füllen einmal durchschneiden. Sahnesteif, 10 dag Zucker und 1 Pkg. Vanillezucker vermischen. 75 dag Schlagobers und das Kaffeepulver aufschlagen, Zuckermischung dabei einrieseln lassen. Einen Teil der Creme auf den unteren Boden streichen, mit dem zweiten Kuchenteil abdecken und den Kuchen mit der Restcreme oben und rundum bestreichen. Einige Zeit kühl stellen. 20 dag Schlagobers aufschlagen und kleine Tuffs damit auf den Kuchen setzen. Diese mit Mokkabohnen verzieren.

Mail